Text Selection Widget

SHOP

SHOP

Köln

Grüner Brunnenweg 146

50827 Köln

Flaschen TÜV

in Köln

Sa. 25.11.2017

bis 14:00 Uhr

 

in Düsseldorf

Sa. 25.11.2017

bis 14:00 Uhr

PADI AWARD 2012

Langjähriges, loyales Divecenter

Tauchen AWARD 2009

Beste Tauchbasis in Deutschland,

der Schweiz oder Österreich.

 

Presse-Online:

 

⇒ tauchen award

 +++ NEWS +++

Button rechts - alle Tauchkurse in Reihenfolge sehen, beginnend mit dem Schnuppertauchkurs.

Die Vorteile…

… der Ausbildung bei uns:

 

- bei maximal 4 Tauchschülern ein Tauchlehrer im Praxisteil

 

- Freiwasser-Tauchgänge in unserem Haussee mit eigener Ausbildungs-plattform und Steganlage

 

- Ausbildung mit modernster und neuester Ausrüstung der bekanntesten Hersteller

 

- regelmäßige Tauchaktivitäten nach abgeschlossener Ausbildung

 

 

... unser ALL INCLUSIVE:

 

- Flaschenfüllungen

- Ausbildungsmaterial

- Seeeintritt am Haussee

- Schwimmbadeintritt

- Außer der ABC-Ausrüstung (Maske, Schnorchel, Flossen, Füßlinge, Handschuhe) kann die gesamte Ausrüstung gestellt werden.

PADI Tauchschule

S-79 82 69

Wir bilden aus vom Anfänger bis zum Profitaucher. Nicht umsonst sind wir seit Jahren ein:

5 Star Instructor Development Center.

Tauchen lernen – Tipps für Anfänger

Reinhard "Uebbi"

Ueberschär

PADI Master Instructor

„Tauchen lernen“ bietet Underwater No.1 (PADI Tauchschule) in Düsseldorf Ab 10 Jahren kannst du mit Tauchen beginnen. Ein ärztliches Attest b.z.w. eine Tauchtauglichkeits-Bescheinigung  ist erforderlich, wenn jemand älter ist als 45 Jahre und wenn im Fragebogen „Erklärung zum Gesundheitszustand“ eine Frage mit „Ja“ beantwortet wurde.

 

Schon ab 39 € kann mit einem „Schnupperkurs“ (PADI Discover Scuba) begonnen werden (Kursdauer ca. 3 Stunden, Termine  flexibel zu vereinbaren).  Hierbei lernst die Verwendung der Tauchausrüstung im flachen Wasser und  gewinnst die ersten Eindrücke von der Leichtigkeit des Atmens und der Schwerelosigkeit unter Wasser. Dieser Kurs kann angerechnet werden auf den PADI Open Water Diver Kurs.

 

Der OWD - der dich berechtigt weltweit mit deinem Tauchbuddy bis in eine Tiefe von 18m zu tauchen. Kosten hierfür sind 299,00 € inkl. Schulungsmaterial, Brevetierungskosten, See und Schwimmbadgebühren.

 

Zu den Kursen wird der Tauchanzug, Jacket, Flasche, Lungenautomat  und Blei gestellt, die „ABC“ Ausrüstung (Maske, Schnorchel, Flossen, Füßlinge, Handschuhe) sollte jeder Teilnehmer selbst besitzen (evtl. Anschaffungskosten hierfür ca. ab 130,00 €.)

Was ist ein/e ... ?

 

Brevet:

Der Tauchschein

 

ABC-Ausrüstung:

Tauchmaske, Schnorchel,  Flossen, Füßlinge und Handschuhe.

Copyright by Underwater No.1 2013 - 2017

PADI Programme  (A-Z)

PADI Spezialkurse  (A-Z)

Tauchtouren  (A-Z)

Weitere Inhalte